DGBM Braunschweig am 24.04. bis 26.04.2014

Deutsche Gehörlosen Bowlingmeisterschaften 2014

in Braunschweig von 24.-26.04.14

Bei den diesjährigen Bowlingmeisterschaften in Braunschweig waren unsere 9 Bowlingspieler/innen (3 Damen und 6 Herren) am Start und wir absolvierten an den 3 Wettkampfstagen 3 Disziplinen (Einzel, Doppel und Team), leider wurden die Wettkämpfe in 2 verschiedenen Bowlinghallen (Damen/Senioren und Herren getrennt) durchgeführt, wo uns die Anfeuerungsrufe von den Herren bzw. Damen fehlten.

Diese Meisterschaften haben wir SEHR erfolgreich mit 7 Medaillen (4mal Gold, 3mal Silber) seit der Gründung vor 10 Jahren unserer Bowlingabteilung errungen, unsere erfolgreichste Spielerin mit 3 Medaillen war unsere Nationalspielerin Melanie Klinke und drauffolgend mit 2 Medaillen war Nationalspieler Daniel Duda.

Seit der Gründung holten wir auch endlich zum ersten Mal 2 x Gold im Damen-/ und Herren Doppel, wir waren alle sehr glücklich. Das Damen Doppel M. Klinke / S. Duda mit 2365 Pins ( Schnitt 197 ) knackten zudem den Bahnenrekord in Doppel. Melanie konnte dabei auch den Bahnenrekord von 6 Spielen 1325 Pins für sich verbuchen.

Die einzige Disziplin wo wir keine Medaillen holten war der Mannschaftswettbewerb. Trotzdem waren wir alle mit den Leistungen zufrieden.

So das wir am letzten Abend bei der Strike Night – Party gemeinsam die Siege gefeiert haben, nach dem Motto: Gemeinsam sind wir stark!

Nächste Bowlingmeisterschaften (Pokal) findet von 03.10.bis 04.10.2014 statt
(geplant ist in Ludwigshafen).

Hier die Ergebnisse:

1. Wettkampftag – Einzel:

Damen – Einzel: gesamt 29 Damen

1. Platz Melanie Klinke mit 1146 Pins (Schnitt von 191 Pins)

14. Platz Silvia Duda mit 939 Pins (Schnitt von 156,50 Pins)

 

Herren – Einzel: gesamt 54 Herren

6. Platz Daniel Duda mit 1075 Pins (Schnitt 179,17 Pins)

30. Platz Christian Hilz mit 927 Pins (Schnitt von 154,50 Pins)

36. Platz Martin Wanke mit 882 Pins (Schnitt von 147 Pins)

49. Platz Markus Antony mit 745 Pins (Schnitt von 124,17 Pins)

 

Seniorinnen – Einzel: gesamt 8 Seniorinnen

2. Platz Elisabeth Braig mit 935 Pins (Schnitt von 155,83 Pins)

 

Senioren – Einzel: gesamt 24 Senioren

6. Platz Eberhard Wienhold mit 1056 Pins (Schnitt von 176 Pins)

9. Platz Dieter Link mit 1038 Pins (Schnitt von 173 Pins)

 

2. Wettkampftag – Doppel:

Damen – Doppel: gesamt 24 Doppel

1. Platz Melanie Klinke mit Silvia Duda – Schnitt von 197,08 Pins

7. Platz Elisabeth Braig mit Katrin Reiche von GSV Zwickau – Schnitt von 163,58 Pins

 

Herren – Doppel: gesamt 28 Doppel

1. Platz Daniel Duda mit Martin Wanke – Schnitt von 191,83 Pins

25. Platz Christian Hilz mit Markus Antony – Schnitt von 144,42 Pins

 

Senioren – Doppel: gesamt 11 Doppel

2. Platz Dieter Link mit Eberhard Wienhold – Schnitt von 171,42 Pins

 

3. Wettkamptag – Mannschaft:

 

Damenteam (Klinke, Duda und Braig) 4. Platz – Schnitt von 166,61 Pins (nur 22 Pins fehlte auf Platz 3)

 

Herrenteam (Duda, Wanke, Hilz, Link, Wienhold) 5. Platz – Schnitt von 166,87 Pins

 

Allevent (alle Diszipline zusammen)

bei Damen: 1. Platz Melanie Klinke mit Schnitt von 199,89 Pins

bei Herren: 2. Platz Daniel Duda mit Schnitt von 185,94 Pins

photo1 photo12 photo11 photo10 photo9 photo8 photo7 photo6 photo5 photo4 photo3 photo2

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.